Nach 21 Jahren konnte der POST SV Wien den Wiener Handball Cup gewinnen !!

Voller Stolz präsentiert Trainer Mario Kustura den Pokal des Wr. Handballverbandes. Nach 21 Jahren konnte das Team den Cup gewinnen und sich so für den österreichischen Handball Gesamtcup qualifizieren. Immer wieder war man in der Vergangenheit im Finale an übermächtigen Gegnern gescheitert. Nun schafften es die Jungs wieder im Finale zu stehen mit dem „Best Off“-Team aus den 3 Post Mannschaften der Wiener Liga. In einem spannenden Finalspiel standen Sie dem Erzrivalen WAT Fünfhaus gegenüber und konnten diesen mit 27:22 besiegen !!!